Schriftgröße

Ihre IP-Adresse: 54.156.90.21

Sonntag, Juli 23, 2017
Lösungen

VPN - Virtual Private Network

Eine schnelle und zuverlässige Kommunikation ist für heutige Unternehmen eines der wichtigsten Kriterien. Dies gilt insbesondere für Firmen mit mehreren Standorten, Filialen oder Außendienstlern/HomeWorkern. Hier bietet sich das Internet als Infrastruktur für die Vernetzung mittels eines VPN (Virtual Private Network) an.

Ein VPN funktioniert, indem Daten auf einer Netzwerkseite in ein gewöhnliches IP-Paket eingepackt werden und dann dieses Pakets zu einem anderen Netzwerk transportiert wird. Sobald das Paket am Zielort eintrifft, wird es wieder ausgepackt und an den passenden Host im Zielnetzwerk übertragen. Durch das Verschlüsseln der Daten mittels kryptographischen Techniken sind die Daten vor Änderungen und Ausspähung geschützt, während sie über das öffentliche Netzwerk transportiert werden.

Eine gute Verbindung zwischen den VPN-Endpunkten ist eine wichtige Voraussetzung, da sich eine hohe Paket-Verlustrate oder Latenzzeit negativ auf die Leistung des VPN's auswirkt. Das VPN versucht zwar sehr ausdauernd eine Verbindung aufrechtzuerhalten bzw. unterbrochene Verbindungen wieder aufzubauen, aber es kann auch keine Wunder bewirken, wenn das Netzwerk, über das es seine Daten transportiert, zusammengebrochen ist.